Trinkflasche Reinigen leicht gemacht!

Mit den neuen Reinigungsperlen der Flaschenfreunde reinigst du deine Trinkflasche ganz leicht ohne umständliches um-die-Ecke-Bürsten.

reinigungsset

Wir alle kennen das Problem: Wenn eine Wasserflasche zum täglichen Begleiter geworden ist, ist es oft nicht leicht die regelmäßig anfallende gründliche Reinigung in den Alltag zu integrieren. Zu oft verkommt die Jagd nach schwer erreichbaren Verschmutzungen zum Bürsten- Yoga. Wir Flaschenfreunde haben es uns zum Ziel gemacht nachhaltigen und gesunden Wassergenuss in den Alltag zu integrieren – und der soll nicht bei der Reinigung aufhören!

Deshalb haben die Flaschenfreunde Zuwachs bekommen in Form unserer praktischen Reinigungsperlen aus hochwertigem Edelstahl. Natürlich kommt auch dabei die Flaschenfreude nicht zu kurz: Die Perlen kommen in unserer Dreambottle daher, dem kleinen Bruder unserer beliebten IMMERGERN Flaschen.

Long Story Short:

Warum Reinigungsperlen?

Je nach Wasserqualität und Zusätzen (z.B. Tee oder Früchte), bilden sich mit der Zeit Ablagerungen in Deiner Trinkflasche, die selbst mit Bürste oder Spülmaschine schwer zu erreichen sind. Die Reinigungsperlen erreichen problemlos jede Stelle im Inneren deiner Trinkflasche.

Aus welchen Materialien bestehen die Reinigungsperlen?

Die Reinigungsperlen und das im Set enthaltene Sieb sind aus Edelstahl hergestellt, der Trichter ist aus robustem Borosilikatglas. Er ist damit auch für die Verwendung von heißem Wasser geeignet, so dass du deine Flasche immer hygienisch sauber halten kannst.

Wie oft sollte man eine Trinkflasche reinigen?

Wir Empfehlen deine Flasche bei täglicher Benutzung jeden Tag zu reinigen, so lassen sich dauerhafte Ablagerungen und Verschmutzungen verhindern. Wenn du die Flasche längere Zeit nicht benutzt solltest du sie Kopfüber ohne Verschluss lagern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Anwendung ist denkbar einfach:

  1. Fülle zunächst deine Trinkflasche mit den Reinigungsperlen und etwas lauwarmem Wasser.
  2. Danach bringst du die Perlen mit kreisenden Bewegungen und durch Schütteln zum „Tanzen“, so werden Verschmutzungen und Beläge von der Innenseite der Flasche gelöst.
  3. Nun Entleerst du die Perlen durch das mitgelieferte Edelstahlsieb und spülst Flasche und Perlen mit klarem Wasser ab.
  4. Als letztes kommt der Trichter aus stabilem Borosilikatglas zum Einsatz: Nachdem die Kugeln kurz getrocknet sind, füllst du sie einfach wieder in die Dreambottle.

Das war’s, schon ist deine Trinkflasche von Flaschenfreunde wieder bereit für den Einsatz im Alltag!

Nicht die passende Flasche gefunden?

Wir beraten Sie gerne individuell!